Bubba Watson gewinnt mit Oakley als Sponsor zweiten Masters®-Titel

Bubba Watson gewinnt mit Oakley als Sponsor zweiten Masters®-Titel


1 photo

Estimated read time: 5-6 minutes

This archived news story is available only for your personal, non-commercial use. Information in the story may be outdated or superseded by additional information. Reading or replaying the story in its archived form does not constitute a republication of the story.

FOOTHILL RANCH (Kalifornien, USA)--(BUSINESS WIRE)--Apr 15, 2014--Oakley, Inc., hat Bubba Watson heute zu seinem Sieg beim Masters Tournament® 2014 gratuliert. Als stolzes Mitglied der Oakley-Golf-Familie verließ sich Watson während des gesamten Wettkampfs auf dem Augusta National® auf die Performance-Golfschuhe und die Bekleidung des Unternehmens und holte dabei seinen zweiten Green Jacket® in drei Jahren.

Oakley's Bubba Watson Wins Second Masters (Photo: Business Wire)

„Es ist uns eine Ehre, diesen wohlverdienten Sieg für Bubba feiern zu können“, sagte Colin Baden, CEO von Oakley. „Mit seinem einzigartigen Ansatz und seinem speziellen Stil verkörpert er in der Golfwelt wirklich den Geist von Oakley. Sein Talent, seine Professionalität und sein Gespür sind eine Inspiration nicht nur für uns, sondern auch für die nächste Generation junger Golfer.“

„Ich bin stolz darauf, zur Oakley-Familie zu gehören, und es ist ein Privileg für mich, mit dem Team von Oakley für Design und Entwicklung bei Innovationen für Bekleidung und Schuhe zusammenzuarbeiten, die mir dabei helfen, auf höchstem Niveau zu agieren“, sagte Watson. „Ich vertraue nicht nur der Technologie des Unternehmens, sondern fühle mich auch seiner Einstellung überhaupt verbunden, sich den Spaß zu erhalten und dabei immer wieder auch Risiken einzugehen und mehr zu leisten, als irgendjemand für möglich gehalten hätte. Und das Beste ist, dass die gesamte Oakley-Wissenschaft einen einzigartigen Stil hat, der meiner Persönlichkeit und meinem Wunsch entgegenkommt, die Dinge anders zu machen.“

Als eingefleischter Anhänger der Innovationen von Oakley für den Golfsport verließ sich Watson bei der Meisterschaft auf den Golfschuh CarbonPRO™ 2 des Unternehmens und nutzte dessen unübertroffene Bodenhaftung und Stabilität für sich. Als leichter Turnierschuh kombiniert er die bequeme Biegsamkeit der Coreflex™-Technologie von Oakley mit der Stabilität von Dynamic Motion Control und trägt so dazu bei, Verluste von Schwungenergie zu vermeiden. Mit Red Code® Plus von Oakley kommt erstklassige Polsterung und Ansprechverhalten dazu, und Octostick reduziert Energieverschwendung durch unnötige Fußbewegungen. Das beim CarbonPRO 2 verwendete Pins Cleat System hält die Füße nahe am Boden, um Schwungstabilität zu schaffen und gleichzeitig die Bodenhaftung zu optimieren.

Um sich inmitten des großen Teilnehmerfelds in Augusta konzentrieren zu können, verließ sich Watson auf die Oakley-Technologie O Hydrolix™ mit dem kühlen, atmungsaktiven Feeling in Verbindung mit Feuchtigkeitstransport, wodurch die Füße angenehm trocken bleiben. Die von ihm für den viertägigen Wettkampf ausgewählten Produkte – das Ellis Polo, das Lyons Polo, das Ashland Polo und das Delta Polo von Oakley – verfügen auch über UV-Schutz und antibakterielle Wirkung zur Reduktion von Geruch verursachenden Mikroben. Die technisch ausgefeilten Nähte der drei letztgenannten Designs gaben ihm mit ihrem körperbetonten Schnitt natürliche Bewegungsfreiheit, und beim Ashland Polo wird der O-Form™-Stoff mit dem Design Swing Engineered verwendet, um völlige Bewegungsfreiheit zu garantieren.

Die Oakley-Technologie O Hydrolix, schnell trocknende Stoffe sowie UV-Schutz waren Eigenschaften der von Watson für das Turnier ausgewählten Golfhosen: die Turnpin Pant und die Take Pant 3.0 von Oakley. Diese Hosen verbinden einen klassischen Look mit der Leistungsfähigkeit eines vierfachen O-Stretch-Stoffes; so entsteht eine Passform, die sich mit dem Golfer mitbewegt. Die Turnpin Pant wird mit Oakley Factory Lite™ hergestellt, einem Stoff, mit dem Masse zugunsten eines angenehm leichten Gefühls verringert wird.

Baden weiter: „Vertrauen muss verdient werden. Das Oakley-Zeichen ist ein Versprechen für Stil und Leistungsfähigkeit, und Profis wie Bubba beweisen, wie wir dieses Versprechen halten, indem er unsere unermüdlichen Bemühungen zur Schaffung der besten verfügbaren Golfprodukte durch seine eigenen Leistungen bestätigt. Ebenso wie seine Liebe zum Golfsport teilen wir Bubbas leidenschaftliche Offenheit für neue Möglichkeiten, die konventionellem Denken zuwiderläuft, und es ist uns eine Ehre, dass ein so talentierter Spieler die Authentizität der Golf-Innovationen von Oakley unterstreicht.“

Der aus Florida stammende Gerry Lester Watson Jr., genannt „Bubba“, gewann das Masters Tournament® bereits im Jahr 2012 und ist einer der stärksten Spieler des Turniers – fähig, Ballgeschwindigkeiten von bis zu 320 km/h und Entfernungen von über 320 m zu erreichen. Watson wurde im Jahr 2001 Profi und spielte bis 2005 auf der Nationwide Tour. Seinen ersten Sieg auf der PGA Tour errang er 2010, und der zweite folgte im Jahr darauf.

Auf Oakley.com finden Sie weitere Informationen über die Golfkollektion des Unternehmens sowie andere Innovationen in den Bereichen Sport-Performance und Lifestyle.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook, Twitter, YouTube und Instagram.

Hier klicken, um einen Tweet zu senden: Bubba Watson gewinnt mit Oakley zweiten Masters-Titel http://oak.ly/1m1pgCO

Masters Tournament®, Augusta National® und Green Jacket® sind eingetragene Markenzeichen von Augusta National, Inc.

Über Oakley, Inc.

Das im Jahr 1975 gegründete Unternehmen Oakley mit Hauptsitz in Südkalifornien ist eine der führenden Sportartikelmarken der Welt. Als Inhaber von über 600 Patenten ist Oakley stets auf der Suche nach Problemen, um diese mithilfe von kunstvoll gestalteten Erfindungen zu lösen. Diese Philosophie hat Oakley zu einem Kultsymbol und einer unnachahmlichen Marke auf dem Markt erhoben – mit Innovationen, auf die sich Weltklasseathleten rund um den Globus verlassen, um auf höchster Ebene gegeneinander anzutreten. Oakley ist berühmt für seine unübertroffenen Linsentechnologien wie High Definition Optics® (HDO®), die in alle Sonnen- und Korrekturbrillen sowie Premium- Schutzbrillen von Oakley eingearbeitet sind. Oakley hat seine führende Position als weltbeste Marke für Sportbrillen auf Kollektionen von Bekleidung, Schuhen und Accessoires ausgeweitet. Oakley konzentriert sich hundertprozentig auf den Verbraucher und verfügt sowohl über Herren - als auch Damen produktreihen, die auf die Bereiche Leistungssport, Breitensport und Lifestyle ausgerichtet sind. Oakley ist eine Tochtergesellschaft der Luxottica Group. Weitere Informationen finden Sie unter www.oakley.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Photos/Multimedia Gallery Available:http://www.businesswire.com/multimedia/home/20140415006007/de/

CONTACT: Oakley, Inc.

Diane Thibert

Öffentlichkeitsarbeit

+1-949-672-6888

dthibert@oakley.com

KEYWORD: UNITED STATES NORTH AMERICA CANADA CALIFORNIA

INDUSTRY KEYWORD: GOLF LICENSING (SPORTS) ENTERTAINMENT CELEBRITY SPORTS

SOURCE: Oakley, Inc.

Copyright Business Wire 2014

PUB: 04/15/2014 10:46 AM/DISC: 04/15/2014 10:46 AM

http://www.businesswire.com/news/home/20140415006007/de

Copyright © The Associated Press. All rights reserved. This material may not be published, broadcast, rewritten or redistributed.

Photos

Oakley
    Inc.

      SIGN UP FOR THE KSL.COM NEWSLETTER

      Catch up on the top news and features from KSL.com, sent weekly.
      By subscribing, you acknowledge and agree to KSL.com's Terms of Use and Privacy Policy.

      KSL Weather Forecast